Muss ich beim Röntgen angeben, dass ich eine GyneFix Kupferkette trage?

Sie solten Ihrem Arzt vor dem Röntgen oder vor der Kernspintomographie mitteilen, dass Sie die GyneFix Kupferkette tragen. Insbesondere auch bei einer Kernspintomografie (MRT). Für den Arzt ist dies eine wichtige Information um Untersuchungsergebnisse richtig deuten zu können. Beides ist jedoch völlig bedenkenfrei mit der Kupferkette GyneFix.

 

Sind MRT, Röntgen und CT mit der Kupferkette GyneFix möglich?

Drucken

Kontakt

  •   Raiffeisenstr. 32,
         70794 Filderstadt
  •   0711 219 536 73
  •   0711 99 70 92 01
  • info@verhueten-gynefix.de

    Pressekontakt
  • presse@verhueten-gynefix.de

Über GyneFix

Die GyneFix Kupferkette bietet als Weiterentwicklung der Kupferspirale Frauen jeden Alters eine moderne Verhütungsmethode ohne Hormone, die nicht in den natürlichen Zyklus der Frau eingreift. Sie wird wie eine konventionelle Spirale in die Gebärmutterhöhle eingeführt und sorgt für einen langfristigen und sicheren Verhütungsschutz.


Mehr erfahren

Suchen

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account