Designed By Ake1150Sb Freepikcom

Die Stadt Frankfurt am Main unterstützt Frauen mit geringem Einkommen durch Zuschuss oder Kostenübernahme für Verhütungsmittel. Mit der Auflage eines Verhütungsmittelfonds steht Frankfurt somit anderen Großstädten, wie Berlin, Hamburg und München oder Köln im Nichts nach. Diese finanzielle Hilfe wurde bereits vor dem Jahr 2019 überaus positiv angenommen.

 

 

 

 

 

 

Statt Zuschuss erfolgt die die Übernahme der Kosten für Verhütungsmittel

Während es bisher nur einen Zuschuss gab, erfolgt nun die volle Kostenübernahme der Verhütungsmittel für bedürftige Frauen in Frankfurt am Main. Seither kann jede Geringverdienerin in Frankfurt am Main einen Antrag auf Kostenübernahme stellen – sei es für die Pille oder hormonfreie Verhütung mit Kupferkette oder Spirale.

 

Verhütung hormonfei: GyneFix ist in Frankfurt beliebt

Die GyneFix-Kupferkette zählt in Frankfurt am Main seit vielen Jahren zu den beliebtesten Verhütungsmitten: Sie ist aufgrund der positiven Erfahrungen von Gynäkologen und Patientinnen eine beständige Größe in der Verhütungsberatung. Dies spiegelt auch die Anzahl der trainierten GyneFix-Ärzte in Franfurt wider.
Die Übernahme der Kosten für Verhütung bedeutet für viele Frauen eine große finanzielle Erleichterung. Sie gibt sozial bedürftigen Frauen die Chance auf Anwendung einer modernen und hormonfreien Langzeitverhütungsmethode -wie mit der GyneFix Kupferkette oder einer klassische Spirale. Eine sichere Schwangerschaftsverhütung wird auf diese Weise gewährleistet. Einer ungewollten Schwangerschaft, einem Schwangerschaftsabbruch (umgangssprachlich Abtreibung) oder letztendlich auch einer drohenden Kinderarmut in sozial bedürftigen Familien in Frankfurt kann so vorgebeugt werden.

 

Der Verhütungsmittelfonds der Stadt Frankfurt am Main

Die Nachfrage in Frankfurt ist groß – aktuell zu groß für den Verhütungsmittelfonds. Denn es ist zu beachten, dass bei Verhütungsmittelfonds eine bestimmte Summe an Gelder für einen bestimmten Zeitraum bewilligt werden. Ist der Topf irgendwann ausgeschöpft, dann ist ab diesem Zeitpunkt keine Übernahme oder Bezuschussung der Kosten für Verhütungsmittel mehr möglich. Häufig wird aber schon nach kurzer Zeit und erfolgter Bewilligung die Kostenübernahme bzw. eine Kostenbezuschussung wieder eingesetzt, da neue Gelder für den Verhütungsmittelfonds bereitgestellt werden konnten.
Deshalb: Unbedingt nachfragen!. Eine der Beratungsstellen in Deiner Nähe informiert Dich über den aktuellen Stand.

Auch für Studentinnen und Azubis werden die Kosten übernommen

Nicht nur Bezieherinnen von Sozialleistungen nach SGB II dürfen sich in Frankfurt über die Nachricht der Übernahme der Kosten für ihre Verhütung freuen. Alle Frauen und Mädchen, die eine der folgenden Leistungen beziehen, sind dazu berechtigt eine Kostenübernahme für Ihr gewünschtes Verhütungsmittel zu beantragen:
BAföG-Bezieherinnen, Arbeitslosengeld II bzw. Hartz IV/ Hartz 4, Sozialgeld vom Jobcenter (SGB II/ SGB XII), Wohngeld-Bezieherinnen, Berufsausbildungsbeihilfe (Auszubildende mit BAB), Kinderzuschlag, Geringverdiener nach der Einkommensgrenze § 85 SGB XII. Ebenfalls Frauen und Mädchen, die momentan in Frankfurt ein Freiwilliges soziales Jahr (FSJ), Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) leisten, können einen Antrag zur Übernahme der Kosten für ihre Verhütung stellen.

 

So gehst du Schritt-für-Schritt bei Deinem Antrag auf Kostenübernahme vor:

Schritt 1) Erfüllst Du folgende Bedingungen?

- Du hast Deinen Wohnsitz in Frankfurt am Main, kannst dies mit Deinem Personalausweis bezeugen und Du bist dort beim Einwohnermeldeamt registriert
- Wenn Du unter 22 Jahre alt bist, dann erhältst Du verschreibungspflichtige Verhütungsmittel als Leistung Deiner gesetzlichen Krankenkasse. Beachte jedoch, dass Du eventuell Zuzahlung für Rezeptgebühren selbst übernehmen musst.
- Hast Du Deinen 22. Geburtstag schon gefeiert, musst Du Bezieherin eine der folgenden Leistungen sein: BAföG, Arbeitslosengeld II bzw. Hartz IV/ Hartz 4, Sozialgeld vom Jobcenter (SGB II/ SGB XI), Wohngeld-Bezieherin, Berufsausbildungsbeihilfe (Auszubildende mit BAB), Kinderzuschlag-Bezieherin oder Geringverdienende nach der Einkommensgrenze § 85 SGB XII.


Schritt 2) Erfüllst Du eine in Schritt 1 genannte Voraussetzung? Dann geht es wie folgt weiter:
Du vereinbarst einen Termin zur Verhütungsberatung bei Deinem Frauenarzt in Frankfurt am Main. In dem Gespräch sprichst Du mit Deinem Arzt über die verschiedenen Methoden der Verhütung, entscheidest Dich für das passende Verhütungsmittel und lässt Dir darüber ein Rezept ausstellen. Interessierst Du Dich für die hormonfreie Langzeitverhütung mit der GyneFix-Kupferkette, dann raten wir Dir am besten gleich in Kontakt mit einem GyneFix-Arzt in Frankfurt am Main zu treten. Er hat Erfahrung, kennt sich mit der GyneFix bestens aus und kann auf Wunsch gleich die erforderlichen Untersuchungen vornehmen, um festzustellen, dass die Anwendung der Kupferkette tatsächlich eine geeignete Verhütungsmethode für Dich ist.

Mit dem Rezept gehst Du zu einer der folgenden Beratungsstellen von pro familia in Frankfurt am Main:


Beratungsstelle Frankfurt am Main 
Palmengartenstr. 14
60325 Frankfurt am Main
Telefon: 06990744744
Telefonische Erreichbarkeit:
Mo-Do: 9-12Uhr und 13-18Uhr
Fr 9-12Uhr

Beratungsstelle Frankfurt-Bornheim 
Rendeler Str. 37
60385 Frankfurt am Main
Telefon: 06990744744

Beratungsstelle Frankfurt-Höchst
Gotenstr. 6-8
65929 Frankfurt am Main
Telefon: 06990744744
Im Klinikum Höchst, 5.Stock, links, Raum A-5.116

In einem persönlichen Gespräch mit einem Vermittler der Beratungsstelle wird nun letztendlich geklärt, ob Dein Antrag auf Kostenübernahme bewilligt wird oder nicht. Bitte bringe zu diesem Gespräch folgende Unterlagen mit:
- Deinem Personalausweis oder Pass
- Einen gültigen Bescheid darüber, dass du z.B. BAföG, Arbeitslosengeld II, etc. beziehst
- Den Kostenvoranschlag bzw. das Rezept Deines Gynäkologen

Ist das Gespräch erfolgreich verlaufen, so bekommt Dein Antrag auf Kostenübernahme eine Bewilligung und Du kannst Dir Dein Verhütungsmittel bei der Apotheke abholen bzw. die entsprechende Behandlung bei Deinem Gynäkologen durchführen lassen. Diese rechnen dann direkt mit der Beratungsstelle ab, sodass für Dich keine Kosten entstehen.



Recherche Stand Juli 2019

Fehler gefunden? Das Verfahren für den Kostenzuschuss bzw. die vollständige Kostenübernahme für Verhütungsmittel in Köln hat sich geändert? Dann lass es uns bitte wissen -> E-Mail an: info@gynlameda.de . Vielen Dank.

 

 

GyneFix - Ärzte in der Nähe

33 Suchergebnisse im Umkreis von 60306 innerhalb 50 km

Herzlich Willkommen in unserem Ärztefinder. Um einen GyneFix-Arzt in Ihrer Nähe zu ermitteln, geben Sie einfach Ihre Postleitzahl an und den gewünschten Umkreisradius. Für spezielle Suchanfragen nutzen Sie bitte die erweiterte Suchfunktion. Nutzen Sie den "Route-berechnen"-Button im jeweiligen Arztprofil, um die Routenberechnung über Google Maps zu starten.
Sie kommen aus Österreich? Alle österreichischen GyneFix Ärzte finden Sie hier!

GyneFix Filter
Drucken
Praxis 494 1433927611

Frauenarztpraxis

0,0 km
60598 Frankfurt
Avatar Arzt

Frauenarztpraxis

0,0 km
60437 Frankfurt
Praxis 503 1433930281

Frauenarztpraxis

0,0 km
60318 Frankfurt am Main
Praxis 510 1433931681

Frauenarztpraxis

0,0 km
60318 Frankfurt
Praxis 543 1433939474

Frauenarztpraxis

0,0 km
60313 Frankfurt
Praxis 507 1438174120

Frauenarztpraxis

8,8 km
61118 Bad Vilbel
Praxis 710 1439558428

Frauenarztpraxis

9,7 km
65760 Eschborn
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

16,7 km
63322 Rödermark
Praxis 783 1442994451

Frauenarztpraxis

17,1 km
61462 Königstein
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

18,2 km
63486 Bruchköbel
Praxis 545 1436443756

Frauenarztpraxis

27,5 km
64283 Darmstadt
Avatar Arzt

Frauenarztpraxis

30,3 km
63801 Kleinostheim
Praxis 654 1438264594

Frauenarztpraxis

31,2 km
65189 Wiesbaden
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

33,0 km
64823 Darmstadt
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

35,7 km
63584 Gründau
Praxis 491 1433927444

Frauenarztpraxis

36,9 km
63571 Gelnhausen
Praxis 511 1467344127

Frauenarztpraxis

36,9 km
63739 Aschaffenburg
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

36,9 km
63571 Gelnhausen
Praxis 527 1433936456

Frauenarztpraxis

39,2 km
64342 Seeheim-Jugenheim
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

47,9 km
55218 Ingelheim

50 Suchergebnisse außerhalb des Suchbereichs

Praxis 826 1446565265

Frauenarztpraxis

52,0 km
35390 Gießen
Praxis 793 1487928331

Frauenarztpraxis

54,4 km
64720 Michelstadt
Praxis 467 1433851415

Frauenarztpraxis

58,5 km
55411 Bingen
Praxis 532 1433938299

Frauenarztpraxis

71,7 km
68161 Mannheim
Praxis 540 1433939184

Frauenarztpraxis

71,7 km
68161 Mannheim
Praxis 808 1445262515

Frauenarztpraxis

73,0 km
67061 Ludwigshafen
Praxis 909 1465196551

Frauenarztpraxis

78,2 km
35037 Marburg
Praxis 898 1460096796

Frauenarztpraxis

79,0 km
69117 Heidelberg
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

79,9 km
67117 Limburgerhof
Praxis 546 1433939704

Frauenarztpraxis

91,2 km
69168 Wiesloch
Praxis 493 1433927622

Frauenarztpraxis

100,0 km
67487 Maikammer
Praxis 501 1433929149

Frauenarztpraxis

100,1 km
67663 Kaiserslautern
Praxis 631 1438162284

Frauenarztpraxis

100,1 km
67655 Kaiserslautern
Praxis 784 1443003192

Frauenarztpraxis

102,1 km
76726 Germersheim
Praxis 799 1444135301

Frauenarztpraxis

106,8 km
57223 Kreuztal
Avatar Arzt

Frauenarztpraxis

113,6 km
56841 Traben-Trarbach
Praxis 394 1433835685

Frauenarztpraxis

117,8 km
74653 Ingelfingen
Praxis 1080 1547112766

Frauenarztpraxis

117,8 km
74653 Künzelsau
Praxis 754 1441634653

Frauenarztpraxis

123,8 km
53639 Königswinter
Avatar Aerztin

Frauenarztpraxis

125,7 km
57439 Attendorn
Praxis 471 1433857090

Frauenarztpraxis

125,7 km
76139 Karlsruhe
Praxis 915 1465458894

Frauenarztpraxis

126,3 km
53343 Wachtberg
Praxis 452 1433848859

Frauenarztpraxis

128,0 km
76135 Karlsruhe
Avatar Arzt

Frauenarztpraxis

128,7 km
53757 Sankt Augustin
Drucken

Kontakt

  •   Raiffeisenstr. 30,
         70794 Filderstadt
  •   0711 219 536 75
  •   0711 219 536 64
  • info@gynlameda.de

    Pressekontakt
  • presse@verhueten-gynefix.de

Suchen

 

AuszeichnungsbannerWAB18